Sonderzonen Malta (SDA)

In Malta and Gozo gibt es eine gute Auswahl an Luxusimmobilien in Gebieten, die von den lokalen Behörden zu Special Designated Areas (SDA) erklärt  wurden, wo keinerlei Einschränkungen für ausländische Käufer bestehen.  Dabei handelt es sich um über die beiden Inseln verstreute neu entstandene Objekte, die erstklassigen Wohnraum bieten und oft aus einem Cluster von Apartments, Maisonettes und Penthouses bestehen, die mit einem gemeinsamen Thema auf einem großen Grundstück entstanden und sich gewöhnlich durch ihre Lage, ihre Ausstattung und ihr Finish besonders auszeichnen. Dazu zählen unter anderen Portomaso und Pendergardens in St Julian’s, Tigne Point und Fort Cambridge in Sliema, Fort Chambray und die Kempinsky Residences in Gozo, Tas-Sellum Village in Mellieha, St Angelo Mansions am Jachthafen von Vittoriosa  und Madliena Village, Ta Monita, Metropolis und Smart City.